Neuheiten

Überjacke EN 469:2005

dunkelbau

• Obermaterial: Euramid Pro V 210 g/m², antistatisch
• Nässesperre: PE-Liner
• Hitzeisolationsfutter: Steppverbund, Vlies aus Aramid und FR-Fasern versteppt mit Aramid-Viskose FR
• Großer Umlegekragen mit Lasche und Klettverschluss, Front mit Schnelltrenn-Reißverschluss
• zwei aufgesetzte Seitentaschen, mit Patte und Klettverschluss, unter der linken Patte eine Lasche
für Karabinerhaken
• zwei eingesetzte Brusttaschen, für Funkgerät mit verstellbarer Taschentiefe,
abgeschrägter Patte mit seitlicher Öffnung für Antenne des Funkgerätes. Unter der Patte ist ein Klett-
band zur Sicherung des Funkgerätes angebracht. Oberhalb der Patte eine Lasche zur Fixierung der
Antenne.
• Ärmel mit Lasche und Klettverschluss zur Weitenregulierung, Bewegungskeil im Achsel-
bereich. Windschutz mit Strickbündchen in den Ärmeln, Revisionsöffnung.
• Aufgesetzte Innentasche rechts mit Klettverschluss,
• abnehmbares Rückenschild in fluoreszierend gelb mit Aufschrift FEUERWEHR, segmentierter Warn- und Reflexbestreifung:
• 2 x 50 mm gelb/silber/gelb am Saum umlaufend
• 2 x 76 mm gelb/silber/gelb auf Brust und Rücken vertikal
• 1 x 76 mm gelb/silber/gelb je Ärmel umlaufend
• 1 x 50 mm gelb/silber/gelb im Oberarmbereich abgewinkelt
• 1 x 50 mm silber horizontal im Brustbereich
• 1 x 50 mm silber horizontal auf dem Rücken
 

 

Leistungsstufen für die Brandbekämpfung Xr2/Xf2/Y2/Z2

EG-Baumusterprüfbescheinigungs-Nr.: 19.1.12.0853

Artikel 12-6630SEG
Lieferbare Größen: 44-66; K44-K66; L44-L66